Fachvorträge

Eine weitere Möglichkeit, Praxiserfahrungen zu sammeln, stellen die Workshops, organisiert durch das KCH, an der Universität Hohenheim dar. Hierfür arbeiten wir ebenfalls mit namenhaften Unternehmen zusammen, vor allem mit unseren institutionellen Partnern, wie Deloitte oder KPMG.

Im Gegensatz zu den Vorträgen sind Workshops ein exklusives Event für unsere Mitglieder.
Einer der Vorzüge eines Workshops ist die aktive Mitarbeit der Studierenden.
Dies bietet den Mitgliedern einen Kontrast, zu den passiven und theoretischen Vorlesungen an der Universität. Außerdem gibt ein Workshop einen tieferen Einblick in die Arbeit des jeweiligen Bereiches und begeistert so manch einen, diesen Berufszweig für sich zu entdecken.
Auch die Möglichkeit einem potentiellen Arbeitgeber seine Arbeit zu präsentieren und mit den Unternehmen in Kontakt zu treten, wird von unseren Mitgliedern als große Chance verstanden und wahrgenommen.

In der Regel ist ein Bewerbungsverfahren für die Workshops mittels Lebenslauf verpflichtend.
Der Ablauf dieser Veranstaltungen besteht in der Regel aus 3 Teilen:

1. Kurzer Vortrag zum jeweiligen Bereich
2. Workshop
3. Get-together mit den Unternehmensvertretern bei einem Buffet

Workshops werden sowohl auf unserer Homepage unter der Rubrik Veranstaltungen, über interne E-Mails an Mitglieder, sowie durch Werbung an der Universität publik gemacht.

workshops

Start typing and press Enter to search